Jan Preston - Jazzpiano

23.06.2017
20:00 Uhr

Queen of Boogie-Woogie und Ragtime

Jan Preston PRESSEFOTO

Jan Preston, Australien, die fingerfertige und stimmgewaltige Australierin wurde in Neuseeland geboren. Sie entstammt einer Musikerfamilie, studierte klassisches Klavier und absolvierte zusätzlich eine Gesangsausbildung.
In den 1970er Jahre zog sie nach New York und gründete nach ihrer Rückkehr nach Neuseeland die Rock- und Reggae-Band "Coup d'Etat", mit der sie einen Nr. 1 - Hit landete.
Seit 1980 lebt sie in Sydney, wo sie als Pianistin, Sängerin und Songwriterin tätig ist und zur führenden Filmkomponisten-Riege des Landes gehört. Sie gewann bereits viermal den "Best Female Blues Artist of the Year – Award" und bekam drei Auszeichnungen für die beste Filmmusik.
Die vielseitige Künstlerin hat ein breites musikalisches Spektrum. Als Stummfilmpianistin begleitet sie mit ihren virtuosen Improvisationen und Eigenkompositionen regelmäßig große Filmvorführungen von Klassikern des frühen Kinos und macht den Kinobesuch zu einem einzigartigen Erlebnis.
Als häufiger Gast großer Musik-Festivals in Australien, Neuseeland und Europa wird sie von der Presse auch als "Queen of Boogie-Woogie und Ragtime" gefeiert, die ihre Zuhörer stets in ihren Bann zu ziehen weiß.

www.janpreston.com

Mehr in Musik:

Musik
NDR Bigband 27.11.17 Sibylle Zettler
„dan’s music“ !Vorab! : 19:30h Bigband der Stormarnschule Ahrensburg, Simon Andresen (cond) | Mehr...
Musik
fabiola saccomanno 13 11 08
Fabiola Saccomanno e gruppo | Mehr...
Musik
esq
Elbe – Saiten – Quartett | Mehr...

Mehr Termine...

Kulturzentrum Marstall am Schloss e.V. - Lübecker Straße 8 - 22926 Ahrensburg - Telefon: 04102 - 40002 - Mail: info@marstall-ahrensburg.de