Der Lack ist ab - Der Glanz geblieben

17.02.2018
20:00 Uhr

Ein Programm über das nicht-mehr-ganz-jung-Sein.

L Wurth 2

Der Lack ist ab – der Glanz ist geblieben
Ein Programm über das nicht-mehr-ganz-jung-Sein. Lidwina Wurth singt und plaudert von Diäten, Dates, den verpassten Chancen eines weiblichen Single 40plus und dem Glück einfach seine Ruhe haben zu können. Begleitet wird sie von Peter Urban – Saxophon, Thomas Goralczyk – Klavier und Martin Karl-Wagner – Bass mit Musik von Glenn Miller, Günter Neumann, Irving Berlin, Richard Rodgers und anderen. 40 ist die neue 30 macht uns die Werbung klar und Filmstars mittleren Alters von Julia Roberts bis Sophie Marceau sind Beispiel und Herausforderung. Aber wie sieht der Alltag wirklich aus, zwischen endlosen Telefonaten mit familiär total überlasteten Freundinnen, der Frage ob der „Richtige“ noch kommt und dem ewigen Kampf mit der Waage. Nach zwei amüsanten Stunden wissen Sie mehr.
Karten bei Reservierung 15 € / Abendkasse 17 €

Mehr in Musik:

Musik
NDR Bigband 27.11.17 Sibylle Zettler
„dan’s music“ !Vorab! : 19:30h Bigband der Stormarnschule Ahrensburg, Simon Andresen (cond) | Mehr...
Musik
fabiola saccomanno 13 11 08
Fabiola Saccomanno e gruppo | Mehr...
Musik
esq
Elbe – Saiten – Quartett | Mehr...

Mehr Termine...

Kulturzentrum Marstall am Schloss e.V. - Lübecker Straße 8 - 22926 Ahrensburg - Telefon: 04102 - 40002 - Mail: info@marstall-ahrensburg.de