In Concert: Hamburger Percussion

27 1 Schlagzeug Ensemble

< Gesamtprogramm Musik

In Concert: Hamburger Percussion

Die Mitglieder, Schlagzeugstudenten der Hochschule für Musik und Theater kommen zur Zeit aus Deutschland, Frankreich und Südkorea. Neben zahlreichen Auftritten im Rahmen von Hochschulveranstaltungen spielte das Ensemble unter anderem beim „Schlagzeugfestival Oldenburg“ , beim Festakt der Volkshochschule Hamburg, bei den „Sommerlichen Musiktagen Hitzacker“, dem „Echtzeit - Festival Kiel“, bei den „Eutiner Festspielen“ und in der Reihe „Das Neue Werk“ beim NDR. Es war zu Gast bei „Schlag-Art“ Bremen und wirkte sowohl bei Konzerten, als auch einer CD - Produktion mit dem NDR -Chor unter der Leitung von Klaas Stok mit. Besondere Beachtung erhielt das Ensemble mit der Uraufführung des neuen Werkes „Quadrivium“ des Münchner Komponisten Fredrik Schwenks, eine Passion für Sprecher und Schlagzeugquartett, sowie des im Rahmen des griechischen Klangfestes aufgeführten Werk „Persephassa“ von Iannis Xenakis. Im Mai 2019 gab es sein Debüt mit der Carmen-Suite im großen Saal der Hamburger Elbphilharmonie.

Weitere Termine

Weitere Termine