Politik in der Remise: Wie wird unsere Demokratie krisenrobust? Diskussion mit dem ZEIT-Journalisten Maximilian Probst

9 6 22 Politik2

< Gesamtprogramm Noch mehr Kultur

Politik in der Remise: Wie wird unsere Demokratie krisenrobust? Diskussion mit dem ZEIT-Journalisten Maximilian Probst

Wie kann die Politik in Krisensituationen zielgerichteter führen und steuern, ohne von mächtigen Einzelinteressen z.B. in Wirtschaft, Medien oder Sport unter Druck zu geraten? Wie kann es den Medien gelingen, die Fakten mit der nötigen Expertise und Autorität zu sortieren und einzuordnen und so gesichertes Wissen von falschen Behauptungen zu trennen? Wie kann es schließlich den Bürgerinnen und Bürgern gelingen, die schlichte Masse an Informationen und Des-Informationen zu verarbeiten und ein realistisches Bild von der Bedrohung zu gewinnen? Moderiert wird die Veranstaltung von Ahrensburgs früherer Bürgermeisterin Ursula Pepper und AWO-Vorstandsmitglied Christian Kröning. Die Zuhörer können wieder Fragen notieren, die nach einer Pause in einer zweiten Runde diskutiert werden. (Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Landesbeauftragten für politische Bildung, Kiel, statt.)

Weitere Termine

Weitere Termine