"Operette sich wer kann" mit dem trio con brio - die Veranstaltung wird verschoben auf 28.5.2022

19 2 22 Operette sich wer kann

< Gesamtprogramm Musik

"Operette sich wer kann" mit dem trio con brio - die Veranstaltung wird verschoben auf 28.5.2022

Bei uns ist alles anders. Dafür bekommen die Hörer spannende Einblicke in die Welt hinter den Kulissen. Musik aus Rheingold, Siegfried, Der Barbier von Sevilla, Rigoletto, Nabucco, Don Giovanni, La Cenerentola, Der Freischütz und Carmen. Inessa Tsepkova – Klavier, Anna Silke Reichwein – Violoncello, Martin Karl-Wagner – Flöte und als Solistin mit verschiedenen Aufgaben Lidwina Wurth – (Moderation, Tanz, Percussion, Aktion mit Handpuppen und auch mal Gesang).

(Foto: Martin Karl-Wagner)

Weitere Termine

Weitere Termine